Aus Überzeugung

Trotz hochtechnisierter Fertigungsmethoden und die Unterstützung durch Roboter – hinter der Stabro AG stehen Menschen, die sich mit Freude, Motivation und hoher Professionalität einsetzen. Wir stehen mit unserem guten Namen für die Qualität und die Präzision, die wir von uns selbst verlangen und Ihnen bieten wollen.

Mit Herzblut

Die vielseitigen Aufgaben, die wir gemeinsam mit unserem Team umsetzen, sind unsere Herausforderung. Und zugleich unsere Motivation, täglich unser Bestes zu geben.

Marcel Dietsche
Marcel DietscheGeschäftsleiter/Inhaber
Telefon +41 71 463 13 53
m.dietsche(@)stabro.ch
Halitjaha Faton
Halitjaha FatonBetriebsleiter/Inhaber
Telefon +41 71 463 13 50
f.halitjaha(@)stabro.ch

Aus Erfahrung

Kompetenz und Leistungspalette, wie wir sie Ihnen anbieten, entstehen nicht von heute auf morgen. Ein Blick auf das Gestern zeigt, wie unser Unternehmen innerhalb von bald 50 Jahren seine aktuelle Positionierung festigte. Und dabei ständig Erfahrung, Know-how und Technik aufbaute. Immer mit dem Ziel, unseren Kunden die präzise Leistung zu bieten, die sie voranbringt.

2017

2015

2014

2008

2005

1995

1986

1981

1977

1972

1971

1970

Kompetenz hoch zwei: Die Stabro Maschinenbau AG übernimmt die Bolliger & Dudli AG.

Neue Software fürs harte Metall: Mit CAM Autodesk Inventor optimieren wir die Leistung unserer Fräscenters

Wir erneuern und modernisieren! Ein 5-Achsen-Fräscenter Spinner U-620 mit Roboterbelade-Einheit und ein Fräscenter Spinner MVC1000 ergänzen unsern Maschinenpark

Gründung/Verselbständigung: Aus Stabro GmbH wird Stabro Maschinenbau AG

Neugründung GNB Stabro AG, Verselbständigung der Gussputzerei

Bezug des neuen Bürogebäudes

Erneute Erweiterung der Fabrikationsräume

Erweiterung der Fabrikationsräume sowie Diversifizierung in den allg. Maschinenbau, mit anfänglich ausschliesslicher Bearbeitung von Munitionsteilen für die Schweizer Armee

Erwerb der Produktionshalle und Umzug an die heutige Adresse in Altnau

Erweiterung Leistungsangebot: Polierarbeiten für Wasserhähne und Haltebügel

Eintritt von Hanspeter Brotbeck, Austritt von Christian Stalder Inbetriebnahme der Gussputzerei (Entfernen der Kern- oder Formtrennungsgräten)

Gründung der Stabro GmbH durch Max Brotbeck und Christian Stalder zum Zweck der Herstellung von Fassadenelementen